Datenschutzerklärung

Wir erheben bei der Nutzung unserer Website www.angelarissler.com teilweise personenbezogene Daten. Im Folgenden informieren wir Sie im Einzelnen über die Verarbeitung personenbezogener Daten.

1. Besuch unserer Website

Sie können unsere Website aufrufen, ohne persönliche Angaben zu machen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Wenn Sie die Website aufrufen, werden lediglich für statistische Zwecke Daten über die Nutzung der Website erhoben. Dies dient dazu, Ihnen ein nutzerfreundliches Informationsangebot bereitzustellen. Rechtsgrundlage hierfür ist die Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f EU-Datenschutz-Grundverordnung (bis 24.05.2018: § 28 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Bundesdatenschutzgesetz). Wir nutzen hierfür den Webanalysedienst „Google Analytics“, der von Google LLC, 1600 AmphitheatreParkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird. Google Analytics verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird vor der Übermittlung gekürzt, sodass kein Rückschluss auf einen bestimmten Internetnutzer möglich ist. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verarbeiten, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere Dienstleistungen in Bezug auf die Nutzung der Website erbringen. Google wird die im Cookie gesammelten Daten nicht mit anderen Daten von Google zusammenführen.
Sie können die Erfassung der auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten in einem Cookie sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das von Google hierfür bereitgestellte Browser-Plugin installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Sie können alternativ dazu auch die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder einschränken. Abgesehen von „Google Analytics“ werden beim Aufruf unserer Website keine Cookies gesetzt. Wir erstellen keine Nutzungsprofile und speichern keine Angaben über die Besucher der Website

2. Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie per E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir die von Ihnen übermittelten Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b EU-Datenschutz-Grundverordnung (bis 24.05.2018: § 28 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Bundesdatenschutzgesetz). Ihre personenbezogenen Daten bleiben so lange gespeichert, wie dies zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Bitte beachten Sie aber, dass die Kommunikation per E-Mail über das Internet unverschlüsselt erfolgt. Es besteht daher bei der Datenübermittlung an uns kein Schutz gegen die Kenntnisnahme durch Unbefugte.

3. Werbung

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften für Zwecke der Werbung auch ohne Vorliegen einer Einwilligung zu verarbeiten, sofern Sie dem nicht widersprochen haben. Rechtsgrundlage hierfür ist die Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f EU-Datenschutz-Grundverordnung (bis 24.05.2018: § 28 Abs. 3 ff. Bundesdatenschutzgesetz). Per E-Mail, Telefon oder Telefax werden wir Sie nur dann für Zwecke der Werbung kontaktieren, wenn Sie uns hierfür Ihre Einwilligung geben. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung jederzeit widersprechen.

4. Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur in folgenden Fällen an Dritte weiter: wenn dies zur Begründung oder Durchführung eines Vertragsverhältnisses notwendig ist; Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b EU-Datenschutz-Grundverordnung (bis 24.05.2018: § 28 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Bundesdatenschutzgesetz); wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind; Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c EU-Datenschutz-Grundverordnung; wenn es zur Durchsetzung von Ansprüchen erforderlich sein sollte; Rechtsgrundlage ist in diesem Fall die Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f EU-Datenschutz-Grundverordnung (bis 24.05.2018: § 28 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Bundesdatenschutzgesetz). Für andere Zwecke geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter.

5. Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben ein Recht auf Auskunft darüber, welche persönlichen Daten wir Sie gespeichert haben. Sie können die Löschung personenbezogener Daten verlangen. Von der Löschung ausgenommen sind solche Daten, die wir noch zur Durchführung eines Vertragsverhältnisses benötigen oder aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen aufbewahren müssen, insbesondere nach Handelsrecht und Steuerrecht. In diesem Fall tritt an die Stelle der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung auf die genannten Zwecke. Sie können der Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung widersprechen. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit bezüglich personenbezogener Daten, die Sie uns mit Ihrer Einwilligung oder für die Begründung oder Durchführung eines Vertragsverhältnisses bereitgestellt haben. Sie haben das Recht, eine von Ihnen erteilte Einwilligung, z.B. für den Erhalt eines E-Mail-Newsletters, jederzeit zu widerrufen. Sie haben im Falle eines Verstoßes gegen datenschutzrechtliche Vorschriften ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach; www.lda.bayern.de).

English

1. Visits to Our Website

You may access our website without providing personal details. No registration is required. If you access the website, data on the use of the website will be collected for statistical purposes only, serving to provide you with a user-friendly range of information. The legal basis for this is the protection of legitimate interests pursuant to Art. 6 (1) lit. f of the EU General Data Protection Regulation (until 24 May 2018: Section 28 (1) Sentence 1 No. 2 of the Federal Data Protection Act).This website uses “Google Analytics”, a web analytics service operated by Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics uses cookies. Cookies are text files that are stored by the browser on your device and enable us to analyze your use of our website. The information on your use of our website generated by the cookie will usually be transferred to a server of Google in the USA and stored there. Your IP address will be truncated prior to the transfer, so that no conclusions to your identity will be possible. Google will process this information on behalf of us to evaluate your use of the website, to compile reports on website activities and to provide further services relating to the use of the website. Google will not merge the data collected in the cookie with any other Google data.You may prevent the collection of the data relating to your use of the website in a cookie and the processing of such data by Google by installing the browser plugin provided by Google for this purpose: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternatively, you may also prevent or restrict the storage of cookies by selecting the appropriate settings on your browser software. Apart from “Google Analytics”, no cookies will be set whenever you access our website. We do not create any usage profiles and do not store any information on the visitors of our website.

2. Contacting us

If you contact us by email, we will process the information transmitted by you to respond to your request. The legal basis for this is Art. 6 (1) lit. b of the EU General Data Protection Regulation (until 24 May 2018: Section 28 (1) Sentence 1 No. 1 of the Federal Data Protection Act). Your personal data will be stored as long as this is necessary for the purpose of processing your request. We will treat your personal data as confidential. However, please note that communications by email via the Internet are not encrypted. Therefore, any data transmitted to us by email is not protected against unauthorized access.

3. Advertising Purposes

We are entitled to process your personal data in accordance with the provisions of law for advertising purposes even in the absence of your consent, unless you have objected to such processing. The legal basis for this is the protection of legitimate interests pursuant to Art. 6 (1) lit. f of the EU General Data Protection Regulation (until 24 May 2018: Section 28 (3) et seq. of the Federal Data Protection Act). We will contact you for advertising purposes by email, telephone or fax only if you have given your explicit consent. You may at any time object to the processing of your personal data for advertising purposes.
4. Transfer of Personal Data to Third Parties

We will transfer your personal data to third parties only in the following cases: where this is necessary to establish or execute a contractual relationship; the legal basis for this is Art. 6 (1) lit. b of the EU General Data Protection Regulation (until 24 May 2018: Section 28 (1) Sentence 1 No. 1 of the Federal Data Protection Act); where we are legally required to do so; the legal basis for this is Art. 6 (1) lit. c of the EU General Data Protection Regulation; where this is necessary to enforce claims; the legal basis for this is the protection of legitimate interests pursuant to Art. 6 (1) lit. f of the EU General Data Protection Regulation (until 24 May 2018: Section 28 (1) Sentence 1 No. 2of the Federal Data Protection Act). The transfer of your personal data to third parties for any other purpose will be subject to your explicit consent.

5. Your Rights as a User

You have the right to obtain information as to which of your personal data we have stored. You may request the deletion of personal data, with the exclusion of such data that we continue to need to execute a contractual relationship or that we are required to retain by law, in particular by commercial law and tax law. In this case, the personal data will not be deleted, but their use will be limited to such processing for the purposes referred to. You may object to the processing and use of your data for purposes of advertising or market or opinion research. You have the right to request the transferability of personal data you have made available to us with your consent or for the establishment or execution of a contractual relationship. You have the right at any time to revoke a consent given by you, e.g. for the receipt of an email newsletter. In the event of a breach of data protection regulations, you have a right of recourse to the competent German supervisory authority (i.e.: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach; www.lda.bayern.de).